Boots - und Segelschule

Wassersportvereinigung Hochtaunus Oberursel e.V. 

Kurse / Ausbildung  Segel und Motorboot Führerscheine  - Funk Lizenzen 

Törns - Aktivitäten und Kameradschaft



Führerscheine und Törns / Kurse / Lehrgänge 2024 - Termine

Präsenz oder Online - Was ist der bessere Weg?

Beide Angebote haben ihre Berechtigung und ihren Platz. Das steht außer Frage. Wie sollte ein Interessent vorgehen? Die Fragen, die sich ein Interessent zu stellen hat, sind: 

Wofür stehen wir als WSVH?  Wir halten Präsenzunterricht für essentiell, wenn man ein tieferes Verständnis der Zusammenhänge erwerben und nachhaltig auf die Ausübung unseres Hobbies in der Natur vorzubereiten möchte.  Im Vordergrund unserer Ausbildung steht nicht nur die reine Vermittlung von prüfungsrelevanten Wissen, d.h. es geht um das Bestehen der Prüfung, das versteht sich von selbst, sondern es geht darüber hinaus vielmehr um die Vorbereitung  auf das selbständige, eigenverantwortliche in guter Seemannschaft präsente Wissen, Können und den Erwerb von Kompetenz, die befähigt sicher und verantwortungsbewusst als Mannschaftsmitglied oder Skipper seinen Teil für erfolgreiche Ausflüge und Törns beizutragen. Im Binnenbereich und auf See. Das ist unsere Mission, dies zu vermitteln und dauerhaft als Ansprechpartner als Unterstützung bereit zu stellen. 

So stehen wir unseren Kursteilnehmerinnen/ern auch über die Zeit des Kurses hinaus immer gerne mit unserer Erfahrung zur Verfügung. Sprechen Sie uns an. Geht es ums Chartern, Revier-und Wettereinschätzung, Ausrüstung, Törnangebote in der Gemeinschaft, vielleicht auch Bootskauf oder was auch immer rund um das Segeln und den Motorsport. Präsenz ist hier ein ganz wichtiges Bindeglied für einen lebendigen, intensiven Austausch und Lernen im Kurs / Lehrgang oder auch auf einem selbst zu veranstaltenden Törn.

Kommen Sie an Bord und sprechen Sie uns an.  Wir freuen uns auf Sie.  

Mit sportlichen Grüßen
WSVH Vorstand

-------------------------------------------------------------------------------

Nächstes WSVH Segel und Motorboot Sport Forum

Unser WSVH Forum ist offen für alle begeisterte Segler und Motorboot Fahrer. Eine Mitgliedschaft in unserem Verein ist gern gesehen, aber nicht erforderlich. 

4. März 2024
um 19:30 Uhr

"Marstal in Dänemark: ein kleines Städtchen mit großer Seefahrergeschichte"

Vortrag mit Bildern und Textauszügen

mit Gudrun Flügge und Roman Burger

-------------------------------------------------------------------------

WSVH Hilfe für die Menschen in und Flüchtlinge aus der Ukraine  

Liebe "Freunde des Wassersports",

ganz sicher verfolgt Ihr nach wie vor erschüttert und zutiefst betroffen die ungeheuerlichen Nachrichten und Bilder um das Geschehen in der Ukraine. Wir haben wieder Krieg in Europa. Das ist zutiefst schockierend und verstörend. Er währt nun schon über 20 Monate und der Winter steht an. Großes Elend für die zivile Bevölkerung der Ukraine und selbstverständlich für alle Menschen, die von verantwortungslosen, menschenverachtenden Politikern aus niederen Motiven ins Elend oder gar in den Tod geführt werden. 

Für uns als Wassersportler und Europäer ist Solidarität und Hilfe auf dem Wasser und zu Lande eine selbstverständliche Verpflichtung.

Was können wir tun?

Ganz sicher sind diese Überlegungen bei jedem von Euch auch eine brennende Frage und vielleicht habt Ihr auch schon eigene Wege gefunden, was Ihr konkret tun könnt. Dennoch möchten wir Euch auf den nachfolgenden Aufruf aufmerksam machen für eine akute, schnelle und gezielte Unterstützung. 

Wir als WSVH engagieren uns entsprechend. 

Aktionsbündnis Katastrophenhilfe
Spendenkonto: Commerzbank

IBAN: DE65 100 400 600 100 400 600
BIC: COBADEFFXXX

Stichwort
ZDF Nothilfe Ukraine

Online-Spenden
aktionsbuendnis-katastrophenhilfe.de

Quelle
https://www.zdf.de/service-und-hilfe/spendenaufruf-fuer-ukraine-100.html

Im Aktionsbündnis Katastrophenhilfe haben sich Caritas international, Deutsches Rotes Kreuz, UNICEF und Diakonie Katastrophenhilfe zusammengeschlossen.

Unsere Welt in Europa und darüber hinaus ist und wird eine andere werden. Wir dürfen und werden nicht zuschauen.

Euch Allen ganz herzlich alles Gute
Vorstand WSVH

Andreas Heid                              1. Vorsitzender
Dr. Joachim Koppai-Reiner    2. Vorsitzender
Winfried Heid                                Kassierer
Marc Schultes                        1. Schriftführer
Gudrun Flügge                            2. Schriftfüherin
Thorsten Wittkamp                   Sportwart

-------------------------------------------------------------------------

Die Wassersportvereinigung Hochtaunus Oberursel e.V. (WSVH) wurde am 11.12.1992 gegründet. 

Ziel und Zweck unseres Vereines ist die Förderung und Pflege wassersportlicher Tätigkeit. Dazu gehören die Ausbildung in Theorie und Praxis sowie die Hinführung zu den Bootsführerscheinen sowie die Durchführung von Törns unterschiedlicher Themen und Schwerpunkte.  Weitere Ziele sind das Eintreten und die Förderung des Verständnisses für den Umweltschutz im Bereich des Wassersportes, Hilfe und Unterstützung der Wassersportausbildung anderer Vereine und das Heranführen der Jugend an den See-und Wassersport

Wir verstehen uns als offene Plattform für alle interessierten Wassersportler, Mitglieder, Freunde und Unterstützer. 

WSVH Neuigkeiten und aktuelle Ereignisse

Törns in 2022

"Segeln und Angeln"

Nach der Corona Zeit konnte die bewährte Crew wieder auf kontrollierten und der Natur gegenüber sehr respektvollen Angeltörn gehen. Unser Koch konnte einmal mehr großartige Fischgerichte auf den Salontisch zaubern. Die Veränderung der Ostsee bezüglich Fischbestände z.B. bei Dorsch konnten wir direkt vor Ort erleben. Es ist klar und offensichtlich. Wir müssen und wir stellen uns um. 

"sailing with friends"

Welch ein Erlebnis! Mit 2 Segelyachten und 14 Teilnehmern waren wir zum 14ten Mal für ein verlängertes Wochenende in den Niederlanden unterwegs. Die großartige Gemeinschaft mit Freunden sowie unseren 3 Musikern an Bord der beiden 45 Fuss Yachten sorgten neben dem Segeln zusätzlich für ein einmaliges Erlebnis. 

"Auf den Spuren der Hanse" 

Mit dem Hansetörn konnte eine tolle Mischung zwischen Segelerlebnis, Geschichte, Besichtigung und einem großartigen Gemeinschaftserlebnis an Bord gefunden werden. Marc wird Anfang des neuen Jahres davon berichten.

"Manövertraining"

Manövertraining spannte einen abwechslungsreichen Bogen zwischen Hafen, Segeln auf allen Kursen inkl. Ankern und Retten unter Motor. Vorhandene Fertigkeiten konnten ausgebaut und vertieft werden. Neue Erfahrungen wurden integriert. Die Resonanz der Teilnehmer war überaus positiv.


Jeden ersten Montag eines Monates treffen wir uns zum "WSVH Segler-und Motorsport Forum" bei Vorträgen und zum Austausch untereinander. Diese Treffen sind grundsätzlich offen für "Jedermann".  Mehr dazu unter "WSVH Segler- Motorsportforum" Menüpunkte  "Unser Angebot" und "Termine".

Unsere Aktivitäten finden in den Räumlichkeiten der Burgwiesenhalle Oberursel Bommersheim statt, die uns dankenswerter Weise von der Stadt Oberursel zur Verfügung gestellt werden.  


Bild AH 2015

Ansprechpartner

Wassersportvereinigung Hochtaunus Oberursel e.V. (WSVH)

Andreas Heid Dr. Joachim Koppai-Reiner

andreas.heid@wsvh.de         joachim.koppai-reiner@wsvh.de

+49 177 301 585 4 +49  171 1287633


Postanschrift

Wassersportvereinigung Hochtaunus
Oberursel e.V. (WSVH)
c/o Andreas Heid
Dornbachstr. 20
61440 Oberursel

Veranstaltungen

Burgwiesenhalle
Im Himmrich 9
61440 Oberursel - Bommersheim